Ein Artikel der Redaktion

Henstedt-Ulzburg Mit Video: Bei 200 km/h platzte der Reifen – Vier Verletzte bei Auffahrunfall auf der A7

Von Florian Sprenger | 17.07.2022, 08:27 Uhr | Update am 17.07.2022

Auf der A7 entstand in der Nacht zu Sonntag ein Trümmerfeld, als ein mit fünf Personen besetzter BMW von hinten in einen Renault krachte. Offenbar war zuvor ein Reifen des BMW geplatzt. In beiden Fahrzeuge wurden Menschen verletzt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden