Western-Event in der Innenstadt Bad Segeberg wird nach Corona-Pause wieder zur Karl-May-City

Von Guido Behsen | 03.08.2022, 18:06 Uhr

Die Innenstadt wird zur Western-City, die Fußgängerzone zur „Mainstreet“: Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause kehrt die Aktion „Eine Stadt spielt Karl May“ im Rahmen der Spiele am Kalkberg zurück nach Bad Segeberg.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden