Ein Artikel der Redaktion

Wasserbeschaffungsverband Schwansen Preissteigerungen: Deshalb wird auch das Trinkwasser teurer

Von Dirk Steinmetz | 01.12.2022, 09:00 Uhr

720.000 kWh Strom benötigt das Wasserwerk des Wasserbeschaffungsverbands (WBV) Mittelschwansen in Waabs im Jahr. Höhere Strompreise und deutlich teurere Materialien belasten die Gebühren. Eine Erhöhung steht wohl bevor.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche