Ein Artikel der Redaktion

Bürgerbegehren in Barkelsby Schon über 200 Unterschriften gegen Baugebiet im Kleingartengelände gesammelt

Von Dirk Steinmetz | 12.11.2021, 15:07 Uhr

Ende Oktober hatten die Vertretungsberechtigten Alf Marten, Peter Schliemann und Heinz Lorenzen begonnen, Unterschriften gegen ein neues Baugebiet westlich des Sportplatzes zu sammeln. 128 gültige Stimmen brauchen sie.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche