Ein Artikel der Redaktion

Fleckeby Im Sternengarten können Eltern jetzt trauern und Abschied nehmen

Von Dirk Steinmetz | 13.08.2021, 20:39 Uhr

Auf dem Friedhof in Fleckeby der Kirchengemeinde Kosel gibt es mit dem Sternengarten nun einen Ort, wo Eltern Babys, die ohne Lebenszeichen geboren werden, dank vieler Spenden kostenfrei beisetzen können.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden