Ein Artikel der Redaktion

Eckernförde Eine Mahnung gegen Antisemitismus: Jungmannschüler lesen aus dem Tagebuch von Anne Frank

Von Christel Fries | 30.01.2022, 18:39 Uhr

Unter dem Motto „Sag was“ stand die Veranstaltung in der St.-Nicolai-Kirche von Pastor Michael Jordan und den Jugendlichen. Der Pianist Leon Gurvitch und der Cellist Ramón Jaffé spielten die „Anne Frank Suite“.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden