Ein Artikel der Redaktion

DGB-Ortsverbandsvorsitzender Horst Kunze gibt DGB-Vorsitz Eckernförde an Bodo Petersen ab

Von Arne Peters | 29.10.2021, 19:27 Uhr

Horst Kunze hat sein Amt als Vorsitzender des DGB-Ortsverbandes Eckernförde an Bodo Petersen abgetreten. Der DGB setzt sich für gute Arbeitsbedingungen ein sowie für Löhne und Renten, von denen man leben kann.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche