Ein Artikel der Redaktion

Rendsburg-Eckernförde Anlaufstelle bei sexualisierter Gewalt: Kerrin Lorenz ist Meldebeauftragte des Kirchenkreises

Von Gernot Kühl | 23.02.2022, 16:40 Uhr

Was tun bei sexualisierten Gewalt: Der Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde gibt die Antwort: Anruf bei der Meldebeauftragten Kerrin Lorenz. Die Diplom-Pädagogin und Sexologin nimmt Meldungen entgegen und kümmert sich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden