Ein Artikel der Redaktion

Imland-Klinik Eckernförde Drohende Klinik-Schließung: Hebammen zwischen Bangen und Hoffen

Von Arne Peters | 21.09.2021, 20:49 Uhr

Die Imland-Klinik steckt in den roten Zahlen, der Standort Eckernförde ist in Gefahr. Die Hebammen hoffen auf eine Lösung, denn sonst wäre auch ihr landesweit einzigartiges Begleit-Beleghebammen-System in Gefahr.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche