Ein Artikel der Redaktion

Polizei warnt Taschendiebe in Eckernförde unterwegs – so schützt man sich

Von Arne Peters | 25.11.2021, 18:37 Uhr

Seit einiger Zeit häufen sich wieder die Taschendiebstähle in Eckernförder Supermärkten. Die Polizei rät: Portemonnaies, Wertsachen und Mobiltelefone haben nichts in Außentaschen zu suchen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche