Schleswig : Zwei Verletzte bei nächtlichem Brand

shz+ Logo
Die Polizei sucht in Schleswig nach Zeugen, die einen Raubüberfall beobachtet haben.
Die Polizei sucht in Schleswig nach Zeugen, die einen Raubüberfall beobachtet haben.

Das Feuer war gegen 1 Uhr im Schlafzimmer der Wohnung eines Senioren in Schleswig ausgebrochen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
10. Februar 2019, 14:13 Uhr

Schleswig | Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Klensbyer Straße sind in der Nacht zu heute zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Wie Wehrführer Sönke Schloßmacher mitt...

Scgwsehli | eBi meein dranB in einem sMnhaumflheieria ni dre srenylKeb aßrSte sdni ni rde catNh uz eueht ewzi encshMne eletrvtz rd,nwoe reeni adovn .hewscr Wei rrWfhheüre Skeön rccßmSaeholh ie,tmtlite war ads eFuer ggene 1 hUr im azcimeShrlfm rde nnWhogu sneie eorSnein im 2. ohsOebercgss e.obugenshrac Dre aMnn letirt cdmhean esrcehw dnngnrvezleeaturB nud rewud ochn in edr Ntcha itm eemni auHbecshurbr ni enei nelailpSkizik nahc amubHrg onlge.fge cruhD ide ssaivem Rtcunklcieaugnwh wra inree erwteien neirHowahsuneb dre uceFtlhwg scdhru Tunaephsrpe etbnens.hgiact eDi ruFa dwuer cnha abAngne ovn mhelaoßShcrc ovn der rerehFuew r.tttegee eSi mka mti einer vhgiurtagsagRceufn sni nk.uhKresana Dei rFhrweeeu wra itm 30 aemeKarnd ovr Otr, red stnaziE aeuedtr izew .dtneSnu Dei reruBdscnaah sit alut haSercßmlhco lnur.ak ei„D ipKro tha ide muEtnglteirn fnmouegm“.nae

XLHMT lokcB | tnhBmltorualiioc ürf ri keAlt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen