Idstedt : Zusammen singen seit 50 Jahren

Die Geehrten des gemischten Chors Idstedt.
Die Geehrten des gemischten Chors Idstedt.

Der gemischte Chor Idstedt hat sein 50-jähriges Bestehen gefeiert.

shz.de von
27. August 2018, 17:36 Uhr

Der gemischte Chor Idstedt hat sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Zu diesem Anlass gab es ein Konzert und ein Festwochenende, zu dem die Freunde aus Schwiegershausen im Harz eingeladen waren. Seit 1977 besucht man sich jährlich. Allerdings mussten die Gäste diesmal ohne Chorleiter anreisen und traten deshalb am Konzertabend nicht auf. Die Gastgeber ließen ihr Willkommenslied für die Gäste erklingen und überzeugten mit ihrer von Heinz Schulze verfassten Hymne „Die Menschen hier lieben ihr Idstedt am See“.

Der Singkreis Bollingstedt mit seinem neuen Chorleiter Ivo Igaunis trug seine Lieder mit Herz und Freude vor, verpackte emotionale Inhalte stimmlich überzeugend, arbeitete klangschöne Harmonien detailliert heraus. Jugendlich frisch kam der Minichor aus Jübek daher. Chorleiterin Renate Stauch hielt ihre 18 Frauen locker in Schwung und arrangierte bekannte Melodien neu.

In seinem Rückblick auf die Vereinsgeschichte erwähnte Chor-Vorsitzender Hans-Wilhelm Clasen drei Frauen, die seit der Gründung bis heute aktiv mitsingen: Luzie Behmer, Regina „Ina“ Marxsen und Dora Ohlsen. Zusammen mit dem Sängerbund-Vorsitzenden zeichnete er sie mit der Goldenen Ehrennadel und Urkunde aus. Für 25-jähriges Chorsingen erhielt Maren Berger die Ehrengabe in Silber.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen