Große Pläne für Glücksburg : Yvonne und Christoph Koeppen investieren in mehrere Projekte

Avatar_shz von 15. September 2020, 16:09 Uhr

shz+ Logo
Yvonne und Christoph Koeppen vor ihrem Restaurant Glückseligkeit, einem von mehreren Projekten des Investorenpaars in Glücksburg.
Yvonne und Christoph Koeppen vor ihrem Restaurant Glückseligkeit, einem von mehreren Projekten des Investorenpaars in Glücksburg.

Das Investoren-Ehepaar Yvonne und Christoph Koeppen engagiert sich in der Stadt mit diversen Projekten.

Glücksburg | Die Liste der Projekte von Christoph Koeppen in Glücksburg wird immer länger. Der Unternehmer aus Hamburg, Anteilseigner und Vorstandsvorsitzender der Firma Enerparc – spezialisiert auf Photovoltaikanlagen – hat Gefallen an dem touristisch „noch recht unbekannten“ Ort gefunden. Die neuesten Zuwächse: Anfang Juli pachtete er das Hotel im Intermar mit 9...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen