zur Navigation springen

Gestohlenes Fahrzeug : Wohnmobil wieder da – dank Facebook-Foto

vom

Das im Kreis Plön gestohlene Fahrzeug tauchte in Schafflund (Kreis Schleswig-Flensburg) wieder auf. Zwei Männer wurden festgenommen.

Schafflund | Ein auf Facebook veröffentlichtes Foto hat zur Ergreifung von zwei mutmaßlichen Wohnmobildieben nahe Schafflund (Kreis Schleswig-Flensburg) geführt. Das Fahrzeug im Wert von 60.000 Euro war am Samstag in Schwentinental (Kreis Plön) gestohlen worden, teilte die Polizei am Montag mit. Nachdem der Eigentümer ein Foto des orangenen Wohnmobils veröffentlicht hatte, war es mehrfach von Zeugen gesehen worden.

Nach dem Hinweis eines Autofahrers, der das Wohnmobil vor sich auf der Straße erkannte, stoppte die Polizei das gestohlene Fahrzeug am Sonntag nahe Schafflund und nahm den 26 Jahre alten Fahrer und einen 19-Jährigen fest. Der 26-Jährige hatte keinen Führerschein. Er gab zudem an, bereits einige Joints und Amphetamin zu sich genommen zu haben. Die Polizisten fanden kleinere Mengen Drogen, gestohlene Kennzeichen und eine Luftpistole.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Sep.2014 | 16:01 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert