Schleswig : Weltladen zieht an den Kornmarkt

Neue Adresse für den Weltladen: Das Haus Kornmarkt 7, in dem sich früher das Musikhaus Reuter befand.
Neue Adresse für den Weltladen: Das Haus Kornmarkt 7, in dem sich früher das Musikhaus Reuter befand.

Der Weltladen „La Cortadora“ wird am Wochenende wiedereröffnet. Nicht nur die Adresse ist dabei neu.

von
27. August 2018, 13:33 Uhr

Der Weltladen „La Cortadora“, der sich seit 30 Jahren im Untergeschoss des Gemeindehauses St.-Michaelis-Süd befand, wird noch in dieser Woche wieder eröffnen – und zwar am Kornmarkt 7. Auch hier werden die Kunden fair gehandelte Produkte aus Mittelamerika, Afrika und anderen Teilen der Welt finden. Organisatorisch wird es eine Änderung geben: Der Laden wird nicht mehr von der Kirchengemeinde betrieben. Pastor Matthias Hertel, der den Weltladen einst gründete und inzwischen im Ruhestand ist, gründet zusammen mit weiteren ehrenamtlichen Mitstreitern einen Trägerverein. Kirchengemeinde und Weltladen werden jedoch weiter eng zusammenarbeiten, betont Pastor Michael Dübbers. Am Freitag um 18 Uhr findet eine Einweihungsfeier statt , bei der Martina Strich und Torsten Scholz für den musikalischen Rahmen sorgen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen