zur Navigation springen

Kropp : Was die Fußspuren auf den Bürgersteigen bedeuten

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

Auf vielen Kropper Gehwegen finden sich seit einigen Tagen auffällige gelb-rote Markierungen.

Wer in diesen Tagen aufmerksam durch Kropp geht, stutzt an vielen Stellen. Denn auf mehreren Gehwegen sind große rote Punkte mit gelben Fußspuren darin sowie ein Haltestrich aufgemalt. Dabei handelt es sich nicht um die Markierung eines neuen Wanderweges quer durch Kropp, sondern um eine neue Kennzeichnung des Schulwegs – eine gemeinsame Aktion des Schulelternbeirats, der Gemeinde Kropp und des Kropper Gewerbevereins HHG. Rechtzeitig bevor die Schule nach den großen Sommerferien wieder startet, wurden die Hinweise auf die Straße gebracht.

„Schon in der Vergangenheit gab es in Kropp ausgearbeitete Schulwegsempfehlungen, die allerdings nur den Eltern der neu eingeschulten Kinder an die Hand gegeben wurden. Unsere Aktion zeigt ohne Worte und dauerhaft allen Kindern einen sicheren Schulweg“, sagte Bürgermeister Stefan Ploog über Sinn und Zweck der Markierungen.

Aus allen Wohngebieten der Gemeinde führen diese roten Punkte die Schulkinder an allen neuralgischen Stellen über die Straße. „Die größte Gefahrenstelle ist immer die Überquerung einer Straße. Mit unseren ,Querungshilfen’ geben wir den Kindern ein Zeichen, dass sie dort die beste Sicht auf den fließenden Verkehr haben und am sichersten die Straße überqueren können“, sagt Nadine Tams-Detlefsen, Vorsitzende des Schulelternbeirats. Wichtig sei es natürlich, dass sowohl durch die Eltern als auch durch die Verkehrserziehung in der Schule auf das richtige Verhalten im Straßenverkehr – auch als Fußgänger – hingewiesen werde. So seien die althergebrachten Regeln, vor dem Schritt auf die Straße erst nach links, dann nach rechts zu schauen und auf dem Schulweg nicht zu spielen oder rumzutollen, immer noch gültig.

Der Straßenplan mit den Stellen, an denen Kinder dank der roten Punkte sicherer die Straße überqueren können, soll rechtzeitig vor Schulbeginn auf der Homepage der Geestlandschule www.schule-kropp.de abrufbar sein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen