Tarp : Warnbake und Einkaufswagen ins Gleis gelegt - Bundespolizei sucht Zeugen

Avatar_shz von 15. Dezember 2020, 14:24 Uhr

shz+ Logo
Zug überfährt ins Gleis gelegten Einkaufswagen.

Zug überfährt ins Gleis gelegten Einkaufswagen.

Einsatz der Bundespolizei auf der Bahnstrecke Neumünster nach Flensburg.

Tarp | Am Montagabend wurde die Flensburger Bundespolizei zu einem Einsatz auf der Bahnstrecke Neumünster nach Flensburg gerufen. Offensichtlich hatte ein Zug Gegenstände im Bereich Tarp überfahren. Die eingesetzte Streife konnte dort eine Warnbake und Teile eines Einkaufswagens in den Gleisen feststellen, die von einem Zug überfahren worden waren. Der Zug bl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen