Kreis Schleswig-Flensburg : Viele Sieger beim Vorlese-Wettbewerb

Die Gewinner des Vorlesewettbewerbs im Schleswiger Kreishaus mit der Erstplatzierten Ida Storm (hinten links).
Die Gewinner des Vorlesewettbewerbs im Schleswiger Kreishaus mit der Erstplatzierten Ida Storm (hinten links).

Ida Storm aus dem Bernstorff-Gymnasium Satrup hat den kreisweiten Vorlesewettbewerb der 6. Klassen gewonnen.

shz.de von
13. Februar 2018, 12:17 Uhr

Die beste Vorleserin im Kreis Schleswig-Flensburg heißt seit Montagnachmittag Ida Storm. Beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels im Bürgersaal der Kreisverwaltung setzte sich die elfjährige Sechstklässlerin vom Bernstorff-Gymnasium in Satrup gegen zehn Mitstreiter durch und darf jetzt zum nachfolgenden Bezirksentscheid reisen. Zunächst lasen die Teilnehmer einen selbst ausgewählten Text, in einer zweiten Runde mussten sie ihr Können an einem ihnen unbekannten Text unter Beweis stellen. „Das habt ihr alle toll gemeistert“, lobte Rolf Lausen, Schulleiter der Gesamtschule Süderbrarup, der mit sechs anderen eine Jury bildete. Darunter waren unter anderem Ursula Nielsen (Stadtbücherei Schleswig), Buchhändlerin Gesine Liesegang sowie die Vorjahressiegerin Lykka Marie Kruse. Jeder Vorleser bekam eine Urkunde und einen Bücherpreis.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen