Kropp : Viel Lob für die Awo

Avatar_shz von 26. März 2019, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Die Vorsitzende Maria Gohlke mit den Geehrten Günter Spiller (links) und Klaus-Peter Meggers.
Die Vorsitzende Maria Gohlke mit den Geehrten Günter Spiller (links) und Klaus-Peter Meggers.

Die Arbeit des Ortsvereins fußt auf vier Säulen: Wandersparte, Kleiderkammer, Mutter-Kind-Gruppe und Seniorenbetreuung.

Kropp | Der Kropper Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt zähle 112 Mitglieder, berichtete die Vorsitzende Maria Gohlke auf der Jahresversammlung. 13 davon seien im Vorjahr beigetreten, freute sie sich: „Das ist enorm viel.“ Nach wie vor fußt die Arbeit auf vier Säul...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen