“Schleswiger Köpfe“ : Vater der deutschen Schauspielkunst

Avatar_shz von 18. März 2019, 18:49 Uhr

shz+ Logo
Conrad Ekhof
Conrad Ekhof

Conrad Ekhof war im 18. Jahrhundert ein Bühnenstar. Viele Städte planen Veranstaltungen zu dessen 300. Geburtstag – auch Schleswig.

Schleswig | Wenn sich Vertreter jener Städte, in denen einst die bedeutende Schauspielerpersönlichkeit Conrad Ekhof gewirkt hat, treffen, um Aktivitäten zu dessen 300. Geburtstag im kommenden Jahr vorzubereiten, sitzt Schleswig mit am Tisch. Ekhof, der als einer der besten deutschsprachigen Schauspieler des 18. Jahrhunderts schon zu Lebzeiten als „Vater der deutsc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen