Schleswig : Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Ein Fahrzeug wurde beim Einparken an der hinteren Seite beschädigt.

shz.de von
18. Juli 2019, 11:48 Uhr

Schleswig | Am Mittwochabend kam es gegen 19.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kattenhunder Weg in Schleswig. Die Fahrerin eines schwarzen Mitsubishi Colt fuhr in Richtung Norden. In Höhe des Sport- und Freizeitheimes parkten mehrere Fahrzeuge. Wie die Polizei mitteilt, fuhr vom dortigen Parkplatz ein Pkw plötzlich auf den Kattenhunder Weg und fuhr in die hintere Fahrzeugseite des Mitsubishis. Die Frau parkte ihr Auto. Der Unfallbeteiligte war allerdings weitergefahren, vermutlich in südlicher Richtung. Die Farbe des Wagens wurde der Polizei zufolge mit „rot“ oder „rosa“ beschrieben.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schleswig unter der Telefonnummer 04621/84 0.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert