Vandalismus in Busdorf : Unbekannte zerstören Rutsche, Zäune und Lampen

Nicht nur eine Rutsche wurde in Busdorf von Unbekannten zerstört.

Nicht nur eine Rutsche wurde in Busdorf von Unbekannten zerstört.

Die Polizei in Busdorf nimmt Hinweise zu den Tätern entgegen.

Avatar_shz von
02. Juni 2020, 15:41 Uhr

Busdorf | Zerstörte Lampen und Bäume an der Majorenkoppel, zertrümmerte Zäune am Hundeplatz am Bergholm und eine zerstörte Rutsche auf dem Spielgelände am Runenstein – das sind die Vandalismus-Spuren, die Unbekannte in der Gemeinde Busdorf während der Pfingsttage hinterlassen haben. Das Team der Gemeindearbeiter hat die Beschädigungen entdeckt. Es wurde Anzeige erstattet. Polizei und Ordnungsamt ermitteln. Bürgermeister Kay-Michael Heil zeigte sich verärgert. Hinweise nimmt die Polizei in Busdorf unter Telefon 04621/4228200 entgegen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert