Polizei sucht Zeugen : Unbekannte entwenden Stand-Up-Paddle-Boards von Privatgrundstück in Quern

Avatar_shz von 14. August 2020, 11:35 Uhr

Das Grundstück, von dem die Boards gestohlen wurden, liegt nahe der Flensburger Förde.

Steinbergkirche | Am Mittwoch zwischen 18 Uhr und 20.30 Uhr wurden von einem Privatgrundstück in der Straße Neukirchen in Quern zwei aufblasbare Stand-Up-Paddle-Boards samt Leashes, Finnen und Paddeln entwendet. Die SUPs sind von den Marken Aqua Marina, Typ "Beast" in blau/weiß, sowie Zray in gelb/weiß. Die aufgeblasenen Boards haben eine Länge von drei Metern und sind ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen