Bücherei Tarp : Überraschungsbesuch von Jens Rassmus

shz+ Logo
Kurzweilig, ein wenig skurril und immer mit intensivem Kontakt zum jungen Publikum präsentierte Rassmus sein Können.
Kurzweilig, ein wenig skurril und immer mit intensivem Kontakt zum jungen Publikum präsentierte Rassmus sein Können.

Kinderbuchautor Jens Rassmus aus Kiel war als Feriengast in der Tarper Bücherei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Oktober 2019, 08:40 Uhr

Tarp | Die Ferienkinder der Betreuungsgruppe in der Alexander-Behm-Schule in Tarp bekamen Besuch vom Illustrator und Kinderbuchautor Jens Rassmus. Der Besuch wurde erst am Vortag angekündigt und mit einer Auswah...

apTr | iDe eiFkerenidnr dre gsnretegreuuppuB in dre eBhaucrel-mhxSneAde-l in aprT mkabene cshueB vmo sorrtIlltua nud buorrtiadKcuehn Jnse sssa.mRu rDe cBeuhs wduer tsre am tgVaro agnnitükged ndu imt ereni ashluAw onv rhcrndibeüKne esd tu,osAr dei ide Brüheeic arpT rzu geVufgrnü etll,est intn.aggdeük

itllunatetM aus Klie

Dann rwa er pchtlliöz ,da sJen sasusR,m gnraahgJ 1,967 imt Lhatarurfge an erd utssuhKehehitscnM-suhlouc ni ineesm Wtroohn ,ileK ine srwahe enuMtiltalt mti hmpcstemihae prseGü üfr ied tfGsewlhelü onv nedK.irn Er ,tseil wei er ma,tl hmifalnües udn tealgw.ig rE ahmn ide rdinKe imt in sinee reUswltwesaernt, zgo ies ni eisnen anBn dnu ßiel sie nlthebeai an rde eAuluggatsnst red nerebuetA um end hfikcstDoro nud eiesnn esnA,stnsiet nde fishcfeor.Kf Senllch dei rsHpalaedlteutr ufa ide hlratFipc aeglm,t anch iwez enchchGsite reduw drekuzrnah ide elluUek uloehrgsat ndu mnegsiaem gnnge.ues „… hewlä 1200100 – ndu erd ocihDsoktrf ktomm lenchsl e“!ebrih aDnn gign se licegh ans cehstnä bAereent.u

Gugelenen brngesÜahrcu

Am dnEe aewrn llae tgsireetbe vno meesdi asceebrhu,hrcrbgsnsÜue red cnoh llscneh frü esjed nidK neie iresseeltibsutltrl orePkatst uas der aThcse eefngtri dnu ide gcehliüclk Kdiner lci.üzßekur

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen