zur Navigation springen
Schleswiger Nachrichten

23. Oktober 2017 | 05:20 Uhr

Schleswig : Überfall auf Sky-Markt am Gallberg

vom

Der Täter soll auffällig gehumpelt sein. Die Polizei prüft einen Zusammenhang zu einem Überfall am Montag.

shz.de von
erstellt am 15.Feb.2017 | 00:00 Uhr

Der Sky-Markt am Gallberg ist am Dienstagabend überfallen worden. Gegen 19.40 Uhr bedrohte ein etwa 1,80 bis 1,85 Meter großer Mann den Kassierer mit einer Pistole und forderte Bargeld. Der Täter soll auffallend gehumpelt haben. Die Kriminalpolizei prüft einen Zusammenhang mit dem Überfall auf die Spielhalle in der benachbarten Mönchenbrückstraße am frühen Montagmorgen.

Die Kripo Schleswig ermittelt und fragt: Wer kennt eine schlanke, etwa 180 - 185 cm große Person mit einer auffälligen Gehbehinderung? Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter der Rufnummer 04621- 840, jede andere Polizeidienststelle oder den Polizeiruf 110.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen