Würstchen mit Schraube gespickt : Treibt ein Hundehasser in Sörup sein Unwesen?

Avatar_shz von 07. Januar 2020, 15:19 Uhr

shz+ Logo
In Nähe der Straßenkreuzung Hollwis/Zaballig in Sörup fand Hundehalterin Bettina Chmielorz am Sonntag diese mit einer Schraube perforierte Wurst.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen