Schule in Schafflund : Traditionelle Berufsmesse fällt aus – stattdessen wird Schülern individuelle Hilfe angeboten

Avatar_shz von 05. Januar 2021, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Jugendliche können sich an Christina Schößler von der Gemeinschaftsschule (v.l.), Oliver Faust (HGV Schafflund), Willi Bossen (IdS Medelby) oder Hauke Hunger (HGV Großenwiehe/Lindewitt) wenden.
Jugendliche können sich an Christina Schößler von der Gemeinschaftsschule (v.l.), Oliver Faust (HGV Schafflund), Willi Bossen (IdS Medelby) oder Hauke Hunger (HGV Großenwiehe/Lindewitt) wenden.

Veranstalter wollen bei der Suche nach Praktikums- oder Ausbildungsplätzen helfen.

Schafflund | Die traditionelle Berufsmesse in der Grund- und Gemeinschaftsschule Schafflund fällt corona-bedingt aus. Zur der Veranstaltung von der IdS Medelby, den Handels- und Gewerbevereinen Schafflund und Großenwiehe sowie der Schule, kamen bisher über 200 Schüler, um sich über unterschiedlichste Berufe zu informieren. Eine solche Menschenansammlung erscheint ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen