Dorffest in Taarstedt : Taarstedter trotzten dem Wetter

Avatar_shz von 17. Juni 2019, 17:10 Uhr

shz+ Logo
Feierten im Festzelt: Stefan Schulze (v.l.), Peter Matthiesen, Nicole Thiemann, Stephan Petersen und Kay Hansen.
Feierten im Festzelt: Stefan Schulze (v.l.), Peter Matthiesen, Nicole Thiemann, Stephan Petersen und Kay Hansen.

Gemeinde feierte drei Tage lang ihr Dorffest.

Taarstedt | Das Taarstedter Dorffest findet seit Mitte der 70er-Jahre alle zwei bis drei Jahre statt. Jetzt war es wieder soweit. „Immer wenn in einem Jahr mehrere Jubiläen stattfinden, wird bei uns groß gefeiert“, sagte Bürgermeister Peter Matthiesen. Traditionell starten die Taarstedter damit, dass sie an der Fußgängerbrücke in Westerakeby eine Girlande aufhänge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen