Stimmen aus Kaliningrad zu Gast in St. Wilhadi

shz.de von
14. Oktober 2014, 10:29 Uhr

Das Gesangsensemble „Legende“ aus Kaliningrad ist am Sonntag, 19. Oktober, in der Kirche zu Ulsnis zu Gast. Das Ensemble unter Leitung der Dirigentin Ida Piskun besteht aus jungen Studentinnen und Absolventinnen der Fachschule für Musik in Kaliningrad und tritt ab 19 Uhr in der St.-Wilhadi-Kirche auf. Das Repertoire umfasst geistliche Lieder und Romanzen berühmter Komponisten aus verschiedenen Ländern und Epochen sowie Volkslieder aus der russischen, der weißrussischen und der ukrainischen Kultur, aber auch vertraute Lieder aus Ostpreußen. Der Eintritt ist frei.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen