Tarp : Sternsinger zu Gast im Rathaus

shz+ Logo
Die Sternsinger der Katholischen Kirchengemeinde Tarp brachten den Segen ins Amtsgebäude. Mit dabei Organisator Günter Schlink (links) und Eltern.
Die Sternsinger der Katholischen Kirchengemeinde Tarp brachten den Segen ins Amtsgebäude. Mit dabei Organisator Günter Schlink (links) und Eltern.

In Sieverstedt, Langstedt, Wanderup und Eggebek sowie im Amtsgebäude sind die jungen Christen unterwegs.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Januar 2020, 09:10 Uhr

Tarp | „Christus segne dieses Haus“, das wünschten neun Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Martin dem Tarper Rathaus und seinen dort tätigen und ein- und ausgehenden Bürgern. Gerne wurde die Spend...

Tapr | sutCs„irh geesn edseis ,sH“au dsa wnhcstneü enun eegrsSnitnr der hiacoelnhstk eKrcmiiengdehne .St arntiM emd Terpar Rhaauts dnu neneis drot tteniäg dun in-e ndu dseenghuane rgrenü.B eGrne edwru ied pSeedn mov tetlvtneersemldre vestrtemhorAs iFnn e,tePnsre mde perrTa rirremeBügtes trPee tocopHskf oiews dme Ldninetee eneVebwnlrmgaasttu tHsro upolhRd eeegtmmegno.engnn eGasemmlt idwr in imdese raJh üfr edi oktiAn derne„Fi im ianLobn nud “twiew.let ti,Pe ,cuaL e,yEml Apiao-nhe,Sn r,r-iMaaeuLa lo,Ktatra faRea,l elAmie und taeliEsbh gsaenn etnru red tleiAgunn ovn osRa itlKzdo ndu Gtrneü lSckhin rhmeere dLrie.e

Ientssmga uz 26 Phlsahitvaauetnr in etsverdit,Se Len,gadstt ndrWpua,e eEgbkge soewi mi utbmdegäAse udn im Crau fmuezrelngtPe dsni edi gunenj scznewhi deri ndu 61 Jhera eatln trChsien ewgtruens. enD Fsitehnrda üemrenhben relEnt dnu etreßorn.lG Jettz shtte rüf ied nseähnct ateonM 20 * C + M + B * 20 erüb emd gtedarnne eaBnkl im udbtäeAme.gs

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen