zur Navigation springen

Gewinnspiel : Steine reisen um die Welt – und werben für die Schleiregion

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

„Zwischen Schlei und Hawaii“ heißt ein Gewinnspiel der Tourismusvermarkter von der Ostseefjord Schlei GmbH.

shz.de von
erstellt am 14.Apr.2015 | 17:00 Uhr

Die Ostseefjord Schlei GmbH (OFS) schickt 3000 Steine auf Reisen, um für die Tourismusregion im Norden und das Motto „Langsamzeit“ zu werben. Dafür hat die OFS das Gewinnspiel „Zwischen Schlei und Hawaii“ auf den Weg gebracht.

In einer ersten Testphase ist der „Langsamzeit-Stein“ nach Angaben der Veranstalter bereits in Berlin, Hamburg, den Niederlanden und den USA aufgetaucht. Mit einem kreativen Foto vor einer regionsspezifischen Sehenswürdigkeit oder einem Bild, welches den Kontrast zwischen Hektik und „Langsamzeit“ zeigt, gibt es Preise zu gewinnen.

„Wir wollen über den Stein und das Gewinnspiel erreichen, dass die Menschen über unsere Region reden und uns noch mehr mit Themen wie bewusster Erholung und Entschleunigung in Verbindung bringen“, sagt OFS-Geschäftsführer Max Triphaus. Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis zum 31. Oktober. Bis dahin werden monatlich ein Wochenende für eine Familie an Schlei und Ostsee in hochwertigen Unterkünften und weitere Preise verlost. Die Steine sind zusammen mit einem handlichen Säckchen und einer Anleitung für den Fotowettbewerb in den Touristinformationen in Schleswig, Kappeln und Süderbrarup sowie auf der OFS-Roadshow durch Deutschland erhältlich. Darüber hinaus kann auch ein Abbild des Steines auf der Seite www.Langsamzeit.de heruntergeladen und ausgedruckt werden. Eingereichte Fotos und die Reiseziele der Steine können im Internet unter www.ostseefjordschlei.de angeschaut werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen