Schleswig : Stadtwerke sorgen für Wasserspender an den Schulen

23-57516820_23-66042403_1417184830.JPG von 21. Juni 2019, 14:40 Uhr

shz+ Logo
Am Landesförderzentrum Hören und Kommunikation können sich Naza und ihre Mitschüler bereits kostenlos Wasser zapfen – wahlweise mit oder ohne Kohlensäure versetzt.
Am Landesförderzentrum Hören und Kommunikation können sich Naza und ihre Mitschüler bereits kostenlos Wasser zapfen – wahlweise mit oder ohne Kohlensäure versetzt.

Ziel ist es, den Konsum zuckerhaltiger Getränke zu reduzieren und weniger Plastikmüll zu verursachen.

Schleswig | In der Diskussion um die Anschaffung von Wasserspendern für Schleswigs Schulen schaffen die Stadtwerke jetzt Fakten. „Wir werden alle Schulen, die es wollen, mit Wasserspendern ausstatten“, sagte Stadtwerke-Geschäftsführer Wolfgang Schoofs am Freitag. Im Aufsichtsrat sei er mit seinem Vorstoß auf positive Resonanz gestoßen. „Wir schreiben jetzt die Sch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen