Bürgerservice : Stadt Schleswig führt den „Mängelmelder“ ein

Avatar_shz von 18. August 2020, 16:01 Uhr

shz+ Logo
An der ehemaligen Bahnfläche am Husumer Baum war vor gut zwei Jahren noch eine wilde Müllkippe vorzufinden. Wenn ein Bürger etwas Vergleichbares entdeckt, kann er dies nun ab dem 1. September auf der Homepage der Stadt Schleswig als Mangel melden.

An der ehemaligen Bahnfläche am Husumer Baum war vor gut zwei Jahren noch eine wilde Müllkippe vorzufinden. Wenn ein Bürger etwas Vergleichbares entdeckt, kann er dies nun ab dem 1. September auf der Homepage der Stadt Schleswig als Mangel melden.

Ab dem 1. September sollen Nutzer auf der Internetseite der Stadtverwaltung Mängel aller Art anzeigen können.

Schleswig | Wer im Stadtgebiet eine Ansammlung von Müll findet, Ratten sichtet oder andere Mängel  entdeckt, soll ab dem 1. September die Möglichkeit haben, eine neue Funktion auf der Internetseite der Stadt Schleswig zu nutzen: den Mängelmelder. In der ersten Sitzung des Hauptausschusses nach den Sommerferien wurde der Mängelmelder von der Stadtverwaltung  vorges...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen