Bahnhof Schleswig : Stadt macht Kaufangebot – Besitzer lehnt per Facebook ab

shz+ Logo
Bahnhofs-Eigentümer Hubert Herr
Bahnhofs-Eigentümer Hubert Herr

Bürgermeister schreibt an Eigentümer Hubert Herr – und findet sein Schreiben auf Facebook wieder.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. März 2019, 19:26 Uhr

Schleswig | Die Stadt hat dem Besitzer des Schleswiger Bahnhofs, Hubert Herr, ein Angebot zum Kauf des Gebäudes gemacht. Das hat Bürgermeister Arthur Christiansen am Dienstagabend im Bauausschuss berichtet....

lcseShgwi | Die ttadS ath mde ezresBti eds grewhscilSe ,Bhsonahf uretHb rHer, eni etoAgbn mzu fuKa sed äuebGdse ethmacg. sDa aht rsBüeremtgrie rthruA atCisshnenri am aebidDntsgane mi sauhcBssuusa hebec.tirt anM lwloe ned rePis hazle,n edn rHer sznteriiee na dei Banh htzblae taeth  – pnkap 000.910 orEu. zuaD llowe nam ied Ksetno rfü eenj etininesonIvt zn,hela eid rreH ahnc emd ufaK ittägget hta ndu die re hihlcewacnis ihntc azcerüukbun s.üsem

 

eDr im wwdScrlhzaa eedenbl fKreäu, edr sau rde lmoIbeiim nniee h-BoanehEftvn aemhnc hömec,t aht ebra chua rneudVeärengn megenon,mvor frü edi er eekin hGunmgngeie tteha udn ide asu Shcit erd aSttd ehsgciSlw brzeucüknua s.smu

leiwhsSecrg onfhBah 

eutHrb rHer tah asd gtbnAeo kuzr hnca dme alEtrh tesrieb ni dne lsoeznai neidMe etfhvcltnfeiör dnu tmi egesghiäns otrnWe tememoirtkn udn eebg:lnhat D„a efnhle irm dei eW.rto rEst eralngjah eßumräicgnth oekitnbotyre nud gsnerevie,l ndu annd nei uhsäcemsnrevt otAnbKaeu-gf gnbbaee dnu mi eehngilc guemAtz nvo ieren meienemsagn ornVenaruwtgt frü eid eBgrür zu ep!hsrn“ec

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen