zur Navigation springen

150 Jahre TSV Schleswig : Sportverein präsentiert seine Chronik

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

„150 Jahre jung“ heißt das Buch zum Vereinsjubiläum des TSV Schleswig. Beim Schauturnen am Sonnabend wird es verkauft.

Das Jubiläumsjahr begann für den TSV Schleswig alles andere als harmonisch. Im Streit um die hauptamtliche sportliche Leiterin Carola Harder drängten die Seniorensportler im Januar den Vorstand um Aksel Busse zum Rücktritt. Seitdem steht der pensionierte Lornsenschullehrer Momme Nissen an der Spitze von Schleswigs größtem Sportverein. Gemeinsam mit seinen Mitstreitern hat er dafür gesorgt, dass der Turn- und Schwimmverein sein 150-jähriges Bestehen trotz der Querelen ausgiebig feiern konnte. Und rechtzeitig vor dem großen Schauturnen des TSV an diesem Sonnabend (ab 15 Uhr in der BBZ-Turnhalle) ist nun auch die Jubiläums-Chronik auf den Markt gekommen.

„150 Jahre jung“ heißt die 84-seitige Festschrift, die Pressewartin Helga Nissen, Ehefrau des Vorsitzenden, verfasst hat. „Ich bin ganz stolz darauf“, sagt die 70-Jährige, die im Februar begonnen hatte, Material für das Buch zu sammeln. „Ich fand, dass eine Chronik zu einem Jubiläum einfach dazugehört.“

Für den ersten Teil, die Jahre 1864 bis 1989, hat Helga Nissen auf zwei bereits vorhandene Chroniken zurückgegriffen. „Die habe ich aufmerksam studiert und zusammengefasst.“ Der Stoff für die letzten 25 Jahre der Vereinsgeschichte speist sich zum großen Teil aus Beiträgen der langjährigen TSVler Carola Hofbauer-Raup und Hartmut Petersen sowie aus Gesprächen mit den sportlichen Leitern Carola Harder, Frank Bröge und Christiane Thiel.

Die TSV-Chronik kostet fünf Euro und ist in einer Auflage von 600 Exemplaren erschienen. Das Buch wird auch am Sonnabend beim Schauturnen verkauft.

 

zur Startseite

von
erstellt am 20.Nov.2014 | 12:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen