zur Navigation springen

Lollfuss : Spielhalle überfallen – Täter nach einer Woche noch nicht gefasst

vom

Die Tat ereignete sich am Silvestermorgen - erst jetzt ging die Polizei damit an die Öffentlichkeit.

 Die Tat ereignete sich bereits vor einer Woche, aber erst gestern ging die Polizei damit an die Öffentlichkeit: Am Silvestermorgen gegen 4.15 Uhr überfielen zwei Männer eine Spielhalle im Lollfuß. Mit einer Pistole bedrohten sie die Aufsicht und erbeuteten mehrere hundert Euro Bargeld. Die Täter waren zwischen 25 und 30 Jahre als und zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß. Sie sprachen fließend Deutsch. Die Polizei spricht von einem „südländischen Erscheinungsbild“. Vermutlich fuhren die Täter mit einem neuen schwarzen VW Golf davon. Der Wagen stand zuvor ganz in der Nähe des Tatorts und war mit zwei weiteren Personen besetzt.

Zeugen, die am Silvestermorgen im  Bereich Gottorfdamm/Lollfuß etwas Auffälliges beobachtet haben, melden sich bei der Kripo unter Tel. 04621/84402.

zur Startseite

von
erstellt am 06.Jan.2014 | 14:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen