DRK-Ortsverein Treia : „Sie sind das Rückgrat des Dorfes“

Avatar_shz von 08. März 2019, 15:49 Uhr

shz+ Logo
Wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft im DRK-Ortsverein Treia geehrt: Ingrid Bilet (vorne sitzend), Reinhard Sterner (v.l.), Annegret Marsch, Silke Thomsen, Angela Jepsen, Helga Wilstermann, Erika Zickuhr, Lore Ewald und Helmut Hansen.
Wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft im DRK-Ortsverein Treia geehrt: Ingrid Bilet (vorne sitzend), Reinhard Sterner (v.l.), Annegret Marsch, Silke Thomsen, Angela Jepsen, Helga Wilstermann, Erika Zickuhr, Lore Ewald und Helmut Hansen.

DRK-Ortsverein freut sich über neue Mitglieder und viele Teilnehmer bei Veranstaltungen.

Treia | „Im vergangenen Jahr haben wir zu 18 Veranstaltungen eingeladen“, fasst Christina Ley zusammen. „622 Mitglieder und Gäste sind unseren Einladungen gefolgt.“ Während der Jahresversammlung des DRK-Ortsverein Treia ließ die Schriftführerin die vielfältigen Aktivitäten, wie zum Beispiel den Besuch von Theaterveranstaltungen, die Besichtigung der Fischräuch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen