Kultur in Schleswig : Schriftstellerin Mariana Leky liest im Oberlandesgericht

shz+ Logo
Franziska Leky kommt nach Schleswig.

Franziska Leky kommt nach Schleswig.

Sie stellt ihren Dorfroman „Was man von hier aus sehen kann“ vor.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. Oktober 2019, 17:37 Uhr

Schleswig | Die Literatur-Reihe im Oberlandesgericht wird am Freitag, 25. Oktober, mit der Autorin Mariana Leky fortgesetzt. Sie liest ab 19 Uhr aus ihrem Roman „Was man von hier aus sehen kann“.  Das Buch gehört zum...

gwSisechl | ieD reeRL-iuheitatr mi erntdaeOebhicglsr iwrd ma ,erFitag 25. rkboOet, tim edr ionrAut riMaaan yeLk szefr.ottteg ieS tiles ba 19 Uhr sau iermh onaRm „saW man vno heir usa nsehe nn a.k“ saD Buch theögr zmu ziredte ntagesgaen enreG edr ferrmaoDno. iaManra Lyke ceibrsht rüeb ein nikeesl froD im werlsaeW,dt ni dem merim jnmdea bt,isrt nwen red rtutrßomGe im rmTau ein akpiO tirsn.chee breA thicn rnu rde ,oTd rndnsoe chau asd bee,nL sda ednweeürbgi goasr guet Zbnmseaelu,nem edor achu ied ebiLe utenr nnutigeügsn nehizroVce ndsi emnhT.e Dei peyTn sndi lsc,ulirgh dei eDrmna gcrhita,s erba hcua kciosmh, eid ntaencobeuBgh libst,u brae huac glnlriieo, awet eesdi rieh: n„eaMhc im rDfo nemdie deej wB,gugeen ned eanzng gaT gn;al iegnei soagr r“ge.län

nbGereo ,3917 tueetsdir araiMan yeLk ba 9319 ikmerntGisa nud tlfuaswnesetushcrKni ni nneüiTgb nud ba 1999 viartKese nSeehrcib udn ausurtuoljlrnuimKs in ihil.seeHdm 4020 ecirehsn hir meDanrtübo Ees„tr ilH“fe und 0201 dre nRmoa „eDi rss.arrtneineut“aHte rDe klutalee oanmR aW„s anm nvo hire sau hnees annk“ (7210 bei u)tDMno dtnas 65 nheocW uaf erd ilgSpeereel-eilttsselsB udn werud – ennbe rewiente cesiuznngehunA – muz ehgLib„lnsbuic dre äbnguiannheg “Bäehuncdlrh r.ktgüe

tinttriE: wölfz uEro. ver:nuregisRe finsehlcote ba 14. ,eOtrobk 466/00712018 ong(tmsa sbi eagnon,sdrts 13 sbi 51 r).Uh ns

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen