Serviceassistenten müssen gehen : Schleswiger Helios-Klinik entlässt Personal

Avatar_shz von 16. Februar 2020, 17:01 Uhr

shz+ Logo
Das Helios-Klinikum in Schleswig.
Das Helios-Klinikum in Schleswig.

Die Gewerkschaft Verdi äußert scharfe Kritik, das Krankenhaus hingegen will „die Pflege verbessern“.

Schleswig | Eigentlich soll das Pflegestärkungsgesetz die Pflege in den deutschen Krankenhäusern stärken und verbessern. Doch im Helios-Klinikum passiert derzeit genau das Gegenteil: Ein Teil des Pflegepersonals, so genannte Service-Assistenten, wurde von seinen Aufgaben abgezogen, einige Mitarbeiter wurden sogar entlassen. Für die Gewerkschaft Verdi ist das Pfleg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen