UMFRAGE : Schleswig ist fahrradunfreundlich

Avatar_shz von 23. November 2020, 18:33 Uhr

Bei einer Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs schnitt die Stadt 2018 besonders schlecht ab. Jetzt können Radfahrer wieder abstimmen

Während der Corona-Pandemie ist Fahrradfahren deutlich beliebter geworden. Aus Angst, sich in öffentlichen Verkehrsmittel oder im geteilten Auto anzustecken, steigen auch viele Schleswiger auf das Zweirad um. Zufrieden sind viele Bürgerinnen und Bürger dennoch nicht mit der Situation für Fahrradfahrer in der Stadt. 2018 erreichte Schleswig bei einer Um...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen