Schwerbehinderte im Kampf gegen die Behörden : Schleswig: Christa Gröner und die Posse um ihren Parkplatz

Avatar_shz von 13. September 2019, 16:37 Uhr

shz+ Logo
Kein Sitzstreik, aber ein deutlicher Hinweis, dass hier ihr Parkplatz war: Christa Gröner vor ihrem Grundstück.
Kein Sitzstreik, aber ein deutlicher Hinweis, dass hier ihr Parkplatz war: Christa Gröner vor ihrem Grundstück.

Ein neues Halteverbot an der Gallberghöhe macht der schwerbehinderten Autofahrerin das Leben schwer.

Schleswig | Es ist ein Lehrstück aus der Abteilung „Bürger gegen Bürokratie“. Die Verwaltung handelt nach Recht und Gesetz und im Sinne des städtischen Haushalts, doch gleichzeitig zu Lasten des Bürgers beziehungsweise der Bürgerin Christa Gröner und weiterer Anlieger der Gallberghöhe, einer kleinen Stichstraße auf dem Gallberg. Seit seit wenigen Tagen gilt ein ab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen