Prototyp aus SH : Schafe schützen: Mobiles Zaunsystem soll Wölfe abhalten

Avatar_shz von 25. März 2019, 16:08 Uhr

Ein mobiles Wickelsystem soll Schäfern in Schleswig-Holstein die Aufstellung wolfssicherer Zäune erleichtern.

Fahrdorf | Bei einem Ortstermin in Fahrdorf an der Schlei mit Umwelt- und Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) hat Schäferin Uta Wree den von ihr konzipierten Prototypen vorgestellt. Es handelt sich um einen Geländebuggy mit Spezialaufbau, der vier Strom führende Drähte gleichzeitig auf besondere Pfosten verlegt, die auch norddeutschen Windverhält...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen