Von der Sonne geblendet : Satrup: Zusammenstoß mit Heizöl-Laster

Blaulicht
Blaulicht

Die Straße zwischen Satrup und Ausacker war heute Vormittag wegen eines Unfalls für eine Stunde gesperrt. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Avatar_shz von
26. November 2013, 15:39 Uhr

Die Ursache war wohl die tief stehende Sonne: Auf der Strecke zwischen Satrup und Ausacker sind heute zwei Autos und ein Heizöllaster zusammengestoßen. Die Straße musste für etwa eine Stunde gesperrt werden.

 Eine Autofahrerin wollte an dem parkenden Lkw vorbeifahren, der gerade Öl anlieferte. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Auto. Beim Versuch auszuweichen, fuhr sie in das Heck des Heizöllasters. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ihr Wagen über die Straße geschleudert und prallte mit dem entgegenkommenden Auto zusammen.

Die beiden Pkw- Fahrer wurden leicht verletzt. An dem Heizöllaster entstand nur Sachschaden. Der Tankvorgang konnte fortgesetzt werden.  Die Beamten der Polizeistation Mittelangeln schätzen den Schaden auf 15.000 Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen