Chor in Schleswig : „Rolling home“: Shantychor Schleswig sucht Verstärkung

shz+ Logo
Vorstandsquartett: v.l. 2. Vorsitzender Volker Schöneshöfer, Schriftführer Hannes Gausmann, Vorsitzender Peter Stremlau und Kassenwart Thomas Weintraut.
Vorstandsquartett: v.l. 2. Vorsitzender Volker Schöneshöfer, Schriftführer Hannes Gausmann, Vorsitzender Peter Stremlau und Kassenwart Thomas Weintraut.

Der Chor gibt im Schnitt mehr als ein Konzert pro Woche - doch es fehlt an Nachwuchs.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
14. April 2019, 17:57 Uhr

Schleswig | Im Jahr 2018 hatte der Shanty-Chor Schleswig 65 Auftritte zwischen Nord- und Ostsee, aber auch in Rüdesheim am Rhein. Das sind zehn mehr als im Vorjahr und im Schnitt mehr als ein Auftritt pro Woche. Die ...

liwhsSgce | mI arhJ 1802 ehtat der nCtSh-roahy Slseihcgw 65 teuirAftt zeshcwni rd-oN und Ote,ses erba uach in ühsdReime am eiRh.n Das sdin hnze remh las mi oVhrjar und im nticthS rhem lsa nei tAfttrui orp Wco.he ieD 52 nSägre und red kpoloerieAnrdkes teanth äfseisgtShfc ni öerrEfkdecn terbüßg udn solhwo fua den usermHu ageetnHafn sla auhc im eKelir hofnpeihoS nu,egesng gtsae red tsere donieezVrst Perte Seturaml afu red naumasehmsrgvrJel im otleH zlrlHoon.nhee e„nlieV naDk für nueer szn!“t,aiE kndtae seni rSteelrelttrev rolkVe csöeönerfhhS - nchit ttelzuz huac frü die gteu itnguegBiel bei den lhaeeizcnhr bugneaeÜbsndn.

dLei uwrde in miene tooudnsiT fmoaenemugn

Annfag sde aJrh tha rde ohCr ein diLe in eneim Tosnidotu ofuagmemne,n asd mi entnreIt trfcevfthöniel ederwn .lsol Asl senätchs würedn ies udza ein deiVo ehnrd,e os örnsfhceeöSh – hfrürie rewdnu eendI aemlsgmte. Eeni gaelfNueua rüf ied ehnz ahJre leta CD ise lgnlreaids cthni lngeapt, nrdai werna ihcs eid eSgnär ii.egn

Wir„ sdin ine ,roevCih-L asd tis erensu ßgero trSkä,“e erßgüebt oerhlCirte tsrneeK erIv iesde duEcgnnhtie.s chigiWt enise rutetAtif im aLn,d um ketraenbn uz enw,edr nmetie Smlt.eaur edmZu efefroh er cish, udrch uWenrnbuzu-guddMn-M- chau enue eSärgn eoisw enine rewtenie rsioekAlenrpdeko für inhre ohrC zu fdnnei – desieb deidgnnr !ecguhts

eNeru ermtectzasSih ägwhlte

iDe heSuc chan eienm eneun zeicstemtharS awr sebetri r:gflieceroh amsToh Wruietatn uwerd in asd mtA e,älgtwh asd er esti 1280 sitrbee sihsmamckisor tne.taienh e„Arb chi inb turigesbtäf dun ebah eeighlcnit ihtnc ide ieZt ür“dfa, otneteb er nud eahcmt chilu,ted sdsa re cihs sla s“lngu„Nöot hse.e Ncah higcelfererro dehwiaWler rkmpeoteieltn dsa io-derVneDtonzsu Pteer lurmStae udn lerVko hrfSseenhcöö swoie rtffüichrSerh nesaHn ansGunam nde dVasontr sed wrislgehSec y-Chnar.sStho

zur Startseite