zur Navigation springen

Schleswig : Rentnerin im Parkhaus an der Moltkestraße überfallen

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

Überfall im Gewoba-Parkhaus: Der unbekannte Täter tauchte plötzlich am Kassenautomaten hinter einer 80-jähirgen Frau auf.

von
erstellt am 06.Okt.2017 | 14:10 Uhr

Der Unbekannte Täter zog am Kassenautomaten eine Schusswaffe: Eine 80-jährige Frau ist gestern früh im Parkhaus der Gewoba an der Moltkestraße überfallen worden. Die Tat ereignete sich gegen 8.30 Uhr, als die Rentnerin im Erdgeschoss gerade ihr Parkticket bezahlen wollte. Der entriss ihr das Portemonnaie mit Bargeld und lief über die Moltkestraße in Richtung Nordoel-Tankstelle davon. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem etwa 20 bis 25 Jahre alten Mann machen können. Er war etwa 1,80 Meter groß und schlank, trug eine weiße Kapuzenjacke mit seitlichen Eingriffen für die Hände, eine blaue Hose und war mit einem rot-schwarzen Halstuch maskiert. Hinweise nimmt die Kripo Schleswig unter Tel. 04621/ 84 0 entgegen.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen