KROPP : Pastorenehepaar: Mit Gospel die Herzen berührt

Avatar_shz von 18. Februar 2019, 15:28 Uhr

shz+ Logo
Angie Cleveland singt in verschiedenen Stimmlagen vor.
Angie Cleveland singt in verschiedenen Stimmlagen vor.

Angie und William Cleveland waren aus Amerika nach Kropp gekommen, um die „Almighty’s Singers“ zu unterrichten.

Kropp | „One, two, ready, sing“: 70 Gospelsänger im Kropper Haus Kana hörten auf Angie Clevelands Kommando. Die Amerikanerin und ihr Mann William leiteten bei den „Almighty’s Singers“ der evangelischen Kirchengemeinde in Kropp einen Gospelworkshop. Höhepunkt war ein Konzert in der Geestlandschule, das dank der Unterstützung des Fördervereins kostenlos war. Am ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen