Kirche und Corona : Pastor Gunnar Engel predigt in Wanderup aus dem Hoffnungsmobil

23-28223293_23-56994511_1417184908.JPG von 09. April 2020, 11:20 Uhr

shz+ Logo
Im Namen des Herrn unterwegs: Pastor Engel bringt den Segen mit einem Golf-Caddy.
Im Namen des Herrn unterwegs: Pastor Engel bringt den Segen mit einem Golf-Caddy.

Unterwegs mit einem Golf-Caddy: Pastor Gunnar Engel trägt in der Osternacht kurze Andachten und den Segen in den Ort.

Wanderup | „Wenn ich predige, ist die Kirche eigentlich nie leer“, hatte der Wanderuper Pastor Gunnar Engel einmal in einem Beitrag des NDR gesagt. Jetzt aber sind wegen der Corona-Pandemie alle Kirchen geschlossen, alle Gottesdienste abgesagt. „Gerade zu Ostern ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen