Datenschutz und Öffentlichkeit : Online-Sitzungen: Gar nicht so einfach für die Politik

23-28223293_23-56994511_1417184908.JPG von 09. Februar 2021, 15:39 Uhr

shz+ Logo
Ingo Degner (r., hier mit seinem SDP-Fraktionkollegen Karsten Stühmer) leitet die nächste Sitzung des Kulturausschusses vor dem heimischen Rechner.
Ingo Degner (r., hier mit seinem SDP-Fraktionkollegen Karsten Stühmer) leitet die nächste Sitzung des Kulturausschusses vor dem heimischen Rechner.

Lange und schwierige Vorbereitung für den Kulturausschuss des Kreises Schleswig-Flensburg.

Schleswig | Die Kreispolitik beschreitet einen neuen Weg – und der hält einige Stolpersteine bereit: Am kommenden Dienstag ab 15 Uhr tagt der Kulturausschuss digital – und ist damit das erste politische Gremium des Kreises, das auf diese Weise den Anforderungen der Kontaktvermeidung entspricht. Ich freue mich auf ein neues und modernes Format.  Der Ausschussvors...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen