Jugendfeuerwehren : Nur das Team zählt

shz+ Logo
<p>Erfolgreich: Die Jugendlichen Preisträger mit ihren Ausbildern.</p>

Erfolgreich: Die Jugendlichen Preisträger mit ihren Ausbildern.

Eine Gruppe von Mitgliedern aus den Jugendfeuerwehren Borgwedel, Busdorf und Geest hat gemeinsam die landesweite Leistungsspangeprüfung bestanden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
11. Juli 2019, 12:59 Uhr

St. Peter-Ording | Feuerwehrnachwuchs aus Borgwedel, Busdorf und von der Geest hat an der Abnahme der Leistungsspange der Jugendfeuerwehren aus ganz Schleswig-Holstein in St. Peter-Ording erfolgreich teilgenommen. Dabei wur...

.tS gindPerr-eOt | aswrurcchnweFehheu asu ogdw,Beelr dsouBfr dnu onv rde eeGst aht na dre manbeAh rde naigLgeunssetps red eguJeedrnwurehenf aus ngaz ielliHc-gossnehSwt ni tS. gPner-rieOtd irchrgfeelo ne.eglemtimon Dbaei nderwu den aeTms der bfauAu sniee fLsf,cngaisöhr ads geernVle von lcSl-2he-1i0ar-ceenCttMuugh fua t,ieZ neie mlihcnedü ügrnfPu mit Fagnre zu ltPoi,ki chWtfirsat nud ueFrhweer swoie irohpcltes ennLtgsiue meib ßnueltsgKoe nud meib 5-elaflftef10u0eMSar-t vaealbrtn.g iDe neügfurPn nneontk iremm nru sla uppGre nbsatdnee n.edrwe

neegzhetAcsui

eZmsamnu anbeemk im eseniBi rehri Ariludebs exFli Fhcer,is Max egwHoan ee(bid JF gB)ldreew,o imT se,dreFden tMerno nas,enH nLdrean cesVok al(el JF urB)dsof isowe lvineC nggenm,Ea eMl ,aneuNnm oannthaJ sueR und gjTroe teelnS tim nnamsratEz lKjel eBgr FJ( ee)Gst die uggLnsisepstane iüh.rebrcet

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen