Klein Bennebek : Nospa spendet Zaun

Werner Seeling (links) mit Jans Hensen vor dem Ballfangzaun.
Werner Seeling (links) mit Jans Hensen vor dem Ballfangzaun.

1000 Euro gab die Nord-Ostsee-Sparkasse für einen Ballfangzaun aus.

shz.de von
13. September 2018, 16:49 Uhr

Die Sportstiftung der Nord-Ostsee-Sparkasse hat für einen neuen Ballfangzaun auf dem Sportplatz in Klein Bennebek 1000 Euro gespendet. Der neue Zaun ist fünf Meter hoch und 25 Meter breit. Nospa-Regionaldirektor Werner Seeling überreichte den Zuwendungsbescheid an Jan Hensen, 1. Vorsitzender des SSV Klein Bennebek.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen